Kurzurlaub „autogenes Training und die Energie des Atems“ in Konstanz 19.08.21 - 22.08.21

 

Gönnen Sie sich einen besonderen Wochenend-Workshop!

 

Sie wollten schon immer das autogene Training erlernen, aber Ihre berufliche oder private Situation lässt einen 8 bis 10 -wöchigen Kurs nicht zu?
Kein Problem! In diesem Kompaktworkshop lernen Sie die Unterstufe des autogenen Trainings in der Theorie und Praxis kennen. Die Impulse treffen auf Körper und Geist, sodass sich binnen kurzer Zeit erste Entspannungsmerkmale bemerkbar machen.

 


Untrennbar ist die Wirksamkeit des autogenen Trainings mit unserer Atmung verbunden.

 

Meistens schenken wir unserer Atmung kaum Beachtung. Unser Atem begleitet uns vom ersten bis zum letzten Augenblick unseres Lebens. Er versorgt und kräftigt uns.
In der Entspannung und im Stressmanagement kann der Atem unser wertvollster Anker sein.
Erleben Sie in gemütlicher Atmosphäre die Energie und Kraft ihres Atems!
Spüren Sie, dass Atemübungen einen positiven Einfluss auf Körper und Geist haben.

 

 

 

Workshop-Inhalte werden sein:

 

 

 

Autogenes Training

 

  • die 7 Formeln der Unterstufe des autogenen Trainings
  • Prävention und Stressabbau durch das autogene Training
  • Übertrag in den Alltag
  • Kennenlernen der Kurzformeln

 

Die Energie des Atems

 

  • Grundlagen der richtigen Atmung
  • verschiedene Atemtechniken
  • Atemreisen
  • Atemmeditationen
  • kleine Atemübungen für den Alltag
  • Körperwahrnehmung durch Atmung
  • Energie durch die Atmung
  • Konzentration durch die Atmung
  • Achtsamkeitsübungen

 

Und vor allem Entspannung!

 

Durch die kleine Gruppengröße ist es möglich, auch in kompakter Form, sehr intensiv und dafür sehr entspannt zu lernen.

 

Erkunden Sie, an den Nachmittagen, die schöne Altstadt und den See.

 

Genießen Sie außerdem die angenehme, exklusive Atmosphäre, das kulinarische Angebot und alle Annehmlichkeiten des Steigenberger Inselhotel in Konstanz am Bodensee.

 

www.steigenberger.com

 

Das Hotel befindet sich im Gemäuer eines ehemaligen Dominikanerklosters. Es liegt, idyllisch wie kein zweites, auf einer kleinen Privatinsel am Bodensee vor der pittoresken Konstanzer Altstadt. (zu Fuß und mit dem Auto über eine kleine Brücke erreichbar)

 

 

 

Anreise:    Do. 19.08.2021 um 15.00 Uhr

 

Checkout: So.  22.08.2021 um 12.00 Uhr  

 

Start am Anreisetag:

 

mit einem Begrüßungsgetränk und einem gemeinsamen Abendessen um 18.00 Uhr

 

Ende am Abreisetag:  um 14.00 Uhr

 

 

 

Hotelkostenpauschale pro Person 892,- €

 

Der Pauschalpreis beinhaltet:

 

• 3 Übernachtung inkl. Frühstück und Kurtaxe

 

• 3 Mittagessen inkl. Wasser und Apfelsaft

 

• 1 Begrüßungsgetränk und 1 Abendessen inkl. 1 Getränk (Donnerstag)

 

• ein bis zwei Kaffeepausen je Tag, mit Kaffee, Tee

 

  und einer Auswahl aus frischen, regionalen und saisonalen Produkten

 

• Nutzung der Freizeiteinrichtungen außerdem

 

  im Tagungsraum Wasser und Apfelsaft, unlimitiert.

 

 

 

Kursleiterkosten: 520,-€

 

Leistungen:

 

   13 Übungseinheiten à 45 Minuten (bei trockenem Wetter 1 x im Freien)

 

·         Durchführen und Verbinden von zwei Kursen im Workshop-Format

 

·         1 Handout

 

·         Zur Verfügung Stellung von Matten, Decken und Kissen

 

·         Empfang und gemeinsames Abendessen am Donnerstag

 

·         Gemeinsame Stadtführung (Kosten inbegriffen)

 

·         Hotelbuchung und Abrechnung soweit Angebot

 

 

 

Gesamtkosten: 1412,-€ inkl. MwSt.

 

Mindestteilnehmerzahl 6, Höchstteilnehmerzahl 8 Personen.

 

Die Hotelbuchung erfolgt ausschließlich über ent-spannt Weinheim.

 

(Sonderkonditionen)

Selbstverständlich werden die bis dahin geltenden Corona-Hygienemaßnahmen umgesetzt.

Der Seminarraum ist bereits mit einer Luftfilteranlage ausgestattet.

 

Buchbar bis 07.06.2021 .

Kursleitung Jasmin Hagenbuck

 

Die Anreise organisieren Sie selbst.

 

Anmeldung und nähre Informationen unter

 

info@entspannt-weinheim.de

 

oder +49 (0)172-4487270

 

www.entspannt-weinheim.de

 

Ich freue darauf, Sie an diesem verlängerten Wochenende, in kleiner Runde begrüßen zu dürfen.

 

Jasmin Hagenbuck